Pure&Crafted-Festival in Berlin mit The King Blues und Noel Gallagher

1

Die zweite Auflage des Pure&Crafted-Festival im und um den Berliner Postbahnhof nimmt Formen an.

Motorräder, Rock’n Roll und Sommer in Berlin – das ist das Pure&Crafted-Festival. Nun haben die Macher das Line-Up bekannt gegeben. Und das hat es in sich. Am 12. und 13.August 2016 werden unter anderem Noel Gallagher, Mando Diao, jeweils mit ihren einzigen Berlin-Konzerten in diesem Jahr, und The King Blues, mit ihrem bisher einzigen Deutschland-Konzert spielen. Ausserdem kommen hier Motorrad-Freunde ganz auf ihre Kosten.

Pure&Crafted-Festival Line-Up und Tickets

Die bisher bestätigten Acts spielen an folgenden Tagen:

Freitag
Mando Diao | Band Of Skulls | The King Blues | Tim Vantol

Samstag
Noel Gallagher’s High Flying Birds | Frank Carter & The Rattlesnakes | Abby | Smile And Burn | PINS | Treetop Flyers | Otherkin | Special Guest

Tagestickets gibt es für Freitag (29€), Samstag (39€). Das Festival-Ticket kostet 59€ und ist seinen Preis auf jeden Fall wert. Kaufen könnt ihr die Tickets hier.

Übernachten kann man auf dem Festival-Gelände nicht, aber rund um das Gelände gibt es jede Menge Hostels.

Und so war es letztes Jahr:

Das könnte dir auch gefallen Mehr vom Autor

1 Kommentar

  1. Pure&Crafted Festival im August in Berlin - Common Tales

    […] Im letzten Jahr ging es beim Pure&Crafted Festival im Berliner Postbahnhof hoch her: Noel Gallagher, Mando Diao und The King Blues, Tim Vantol, Frank Carter & The Rattlesnakes und viele andere spielten dort an zwei Tagen im Sommer. […]

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie diese Webseite nutzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.