Common Music For Common People

Ein Tribute-Mixtape für The Incredible Hagen und Die Ärzte

0

Vor ein paar Tagen verstarb Hagen Liebing, a.k.a. The Incredible Hagen. Mit einem Mixtape zollt Frieder D dem Die Ärzte-Bassisten und der Band Tribut.

Drüben bei den Blogrebellen habe ich das von Frieder D erstellte Mixtape gefunden. Das Ganze ist auch eine ziemlich gute Werkschau einer Band, die deutsche Punk- und Musikgeschichte geschrieben hat. Und Hagen hatte mit Sicherheit seinen Anteil am Erfolg der Band.

Hagen Liebing verstarb am 25. September 2016 mit nur 55 Jahren.

R.I.P. The Incredible Hagen.

Zutaten
Und die Gitarre war noch warm (Farin Urlaub)
Radio brennt
zeiDverschwÄndung
TCR
Junge
Besserwisserboy
Punk Ist… (feat. Götz Alsmann Band)
3-Tage-Bart
FaFaFa
Zu spät (Maxi-Version)
Die Allerschürfste
Motherfucker 666
Monika
Stick It Out
Schwanz ab
Claudia Hat ’nen Schäferhund
Onprangering
Yoko Ono (Do Brasil)
Meine Ex(Plodierte Freundin)
Warrumska
Wie Am Ersten Tag (Remix)
Langweilig
Mach Die Augen Zu
Wegen dir
Männer sind Schweine (Live)
****************
Jenseits von Eden
Danke Für Jeden Guten Morgen
Alles so einfach
Schrei Nach Liebe
Schunder-Song
Aus dem Leben eines Amokläufers
Dinge von denen
1.2.3…. (Bela B. feat. Charlotte Roche)
Wir waren die Bestem
Westerland (Live)
Sommer, Palmen, Sonnenschein
Mädchen
Du Willst Mich Küssen
Teenager Liebe (Featuring Axel Knabben)
Geh Mit Mir
2000 Maedchen
½ Lovesong
Und Ich Weine
El Cattivo (1987 Bad Boy-Mix)
Kopfhaut
Erna P.
Frank’n’stein
Der lustige Astronaut
Buddy Holly’s Brille
Gehn Wie Ein Ägypter
Elke
Trick 17 M.S.
Ist Das Alles
Backpfeifengesicht
Manchmal Haben Frauen
Poser, du bist ein…
Quark
Anneliese Schmidt
Paul
Roter Minirock
Die Banane
Mein Baby War Beim Friseur
Hurra
Schlaflied
Zusammenfassung

via Blogrebellen

Hagen Liebing

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie diese Webseite nutzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.