Heute erschienen: John Allen – “Friends And Other Strangers”

John Allen - Foto: honeymilkphotography

Heute ist wieder “New Music Friday” und in meiner Liste der Neuerscheinungen ganz oben befindet sich “Friends And Other Strangers”, das nunmehr schon fünfte Studioalbum von John Allen.

Den Song “Raise Your Voice” gab es im letzten Jahr schon als Vorgeschmack:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

PGlmcmFtZSB3aWR0aD0iMTE3MCIgaGVpZ2h0PSI2NTgiIHNyYz0iaHR0cHM6Ly93d3cueW91dHViZS1ub2Nvb2tpZS5jb20vZW1iZWQvMnhwRDROcTc3WkU/d21vZGU9dHJhbnNwYXJlbnQmYW1wO3JlbD0wJmFtcDtmZWF0dXJlPW9lbWJlZCIgZnJhbWVib3JkZXI9IjAiIGFsbG93PSJhY2NlbGVyb21ldGVyOyBhdXRvcGxheTsgZW5jcnlwdGVkLW1lZGlhOyBneXJvc2NvcGU7IHBpY3R1cmUtaW4tcGljdHVyZSIgYWxsb3dmdWxsc2NyZWVuPjwvaWZyYW1lPg==

John Allen macht schon ne ganze Weile Musik, tourte mit Lucero, Ben Caplan & The Casual Smokers, Tim Vantol, Joe Ginsberg, Northcote, Emily Barker und Milow. 2013 wurde er von Frank Turner entdeckt, mit dem er dann auch den großartigen Song “Home” aufnahm. Er kündigte seinen Lehrerjob und spielte seitdem an die 600 Konzerte.

Mein Favourite auf “Friends And Other Strangers” ist eindeutig der Titeltrack. Der Song erzeugt bei mir eine Stimmung, wie man sie nur aus Tom Waits oder Nick Cave-Songs kennt.

Und dann diese Stimme …. hört es euch an, sehr zu empfehlen!!!


Informationen zu Provisions-Links (*)

* Die mit einen Sternchen gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn Du auf einen dieser Links klickst und dann den Artikel bestellst, bekomme ich eine kleine Provision. Für Dich ändert sich dabei am Preis nichts.

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ich akzeptiere