Nick Cave & The Bad Seeds werden 2022 im Rahmen ihrer Europatour Konzerte in Berlin und Rastatt spielen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

PGRpdiBjbGFzcz0iX2JybGJzLWZsdWlkLXdpZHRoLXZpZGVvLXdyYXBwZXIiPjxpZnJhbWUgdGl0bGU9Ik5pY2sgQ2F2ZSAmYW1wOyBUaGUgQmFkIFNlZWRzIC0gVGhlIFdlZXBpbmcgU29uZyAoT2ZmaWNpYWwgVmlkZW8pIiB3aWR0aD0iNjk2IiBoZWlnaHQ9IjUyMiIgc3JjPSJodHRwczovL3d3dy55b3V0dWJlLW5vY29va2llLmNvbS9lbWJlZC9UcWhPVlk1OHpJbz9mZWF0dXJlPW9lbWJlZCIgZnJhbWVib3JkZXI9IjAiIGFsbG93PSJhY2NlbGVyb21ldGVyOyBhdXRvcGxheTsgY2xpcGJvYXJkLXdyaXRlOyBlbmNyeXB0ZWQtbWVkaWE7IGd5cm9zY29wZTsgcGljdHVyZS1pbi1waWN0dXJlIiBhbGxvd2Z1bGxzY3JlZW4+PC9pZnJhbWU+PC9kaXY+

Nick Cave & The Bad Seeds wurden, nach der Auflösung von The Birthday Party im Jahr 1982, von Nick Cave, Mick Harvey, Blixa Bargeld (Sänger der Einstürzenden Neubauten) und Barry Adamson in West-Berlin gegründet

Seitdem hat die Band bis dato 17 Studioalben veröffentlicht – angefangen mit dem Debüt „From Her To Eternity“ (1984), bis hin zum aktuellen Werk der Band „Ghosteen“ (2019). Letzteres wird als das bislang beste Album aller Zeiten der Australier angesehen.

Nick Cave als Solokünstler veröffentlichte im letzten Jahr das Album „Idiot Prayer – Nick Cave Alone at Alexandra Palace“ mit 22 Titeln. Es wurde im Juni als Solokonzert im Londoner Alexandra Palace ohne Publikum aufgezeichnet. Am 23. Juli 2020 wurde das Konzert weltweit gestreamt.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

PGRpdiBjbGFzcz0iX2JybGJzLWZsdWlkLXdpZHRoLXZpZGVvLXdyYXBwZXIiPjxpZnJhbWUgdGl0bGU9IklESU9UIFBSQVlFUjogTmljayBDYXZlIEFsb25lIGF0IEFsZXhhbmRyYSBQYWxhY2UgLSBHbG9iYWwgU3RyZWFtaW5nIEV2ZW50IFRyYWlsZXIiIHdpZHRoPSI2OTYiIGhlaWdodD0iMzkyIiBzcmM9Imh0dHBzOi8vd3d3LnlvdXR1YmUtbm9jb29raWUuY29tL2VtYmVkLzdMNFdkT2w5VUFNP2ZlYXR1cmU9b2VtYmVkIiBmcmFtZWJvcmRlcj0iMCIgYWxsb3c9ImFjY2VsZXJvbWV0ZXI7IGF1dG9wbGF5OyBjbGlwYm9hcmQtd3JpdGU7IGVuY3J5cHRlZC1tZWRpYTsgZ3lyb3Njb3BlOyBwaWN0dXJlLWluLXBpY3R1cmUiIGFsbG93ZnVsbHNjcmVlbj48L2lmcmFtZT48L2Rpdj4=

Nick Cave & The Bad Seeds – Live 2022 – Tourdaten und Tickets

29.06.2022 Berlin – Waldbühne
03.08.2022 Rastatt – Ehrenhof im Residenzschloss

Tickets für die Shows gibt es ab Donnerstag, 20. Mai 2021, 10.00 Uhr exklusiv bei EVENTIM*.

Werbung
PGlucyBjbGFzcz0iYWRzYnlnb29nbGUiIHN0eWxlPSJkaXNwbGF5OmlubGluZS1ibG9jazttaW4td2lkdGg6MzIwcHg7bWF4LXdpZHRoOjEyMDBweDt3aWR0aDoxMDAlO2hlaWdodDoxMDBweCIgZGF0YS1hZC1jbGllbnQ9ImNhLXB1Yi03NDA0MDM0OTE1MjkzNjg5Ij48L2lucz48c2NyaXB0PihhZHNieWdvb2dsZSA9IHdpbmRvdy5hZHNieWdvb2dsZSB8fCBbXSkucHVzaCh7fSk7PC9zY3JpcHQ+
TICKETS
Nick Cave & The Bad Seeds - Live 2022

29.06.2022 Berlin - Waldbühne
03.08.2022 Rastatt - Ehrenhof im Residenzschloss

Album kaufen*
Nick Cave & The Bad Seeds - "Ghosteen"
Bei amazon kaufen

Informationen zu Provisions-Links (*)

* Die mit einem Sternchen gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn Du auf einen dieser Links klickst und dann den Artikel bestellst, bekomme ich eine kleine Provision. Für Dich ändert sich dabei am Preis nichts.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here