Brit Awards 2012

1

What a night … what a show … Hier gibt es die Gewinner und ein paar Videos …

Hier die Gewinner:

British Female Solo Artist
Adele

International Male Solo Artist
Bruno Mars

British Single
One Direction – ‘What Makes You Beautiful’

International Female Solo Artist
Rihanna

British Male Solo Artist
Ed Sheeran

British Group
Coldplay

International Group
Foo Fighters

British Breakthrough Act
Ed Sheeran

International Breakthrough Act
Lana Del Rey

Mastercard British Album Of The Year
Adele – ’21’

Critics’ Choice Award
Emeli Sande

British Producer
Paul Epworth

Outstanding Contribution To Music
Blur

Blur lieferten eine fantastische Show ab, die die Erwartungen an die Olympia-Abschluss-Zeremonie hoch schraubt. Noel Gallagher wurde von Coldplay’s Chris Martin am Piano unterstützt.

Hier ein paar Videos:

Das könnte dir auch gefallen Mehr vom Autor

1 Kommentar

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie diese Webseite nutzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.