Bruce Springsteen beginnt seine Live-Mitschnitte in High Definition online zu stellen.

Der Boss geht endlich mit der Zeit: Nach Pearl Jam, Metallica und anderen herausragenden Live-Performern, fängt auch das Springsteen-Team, sich durch ihr Live-Archiv zu wühlen. Unter live.brucespringsteen.net finden sich die 30 Mitschnitte der australischen und amerikanischen “High Hopes”-Tour, die ja schon während der Tour online erhältlich waren, sowie der Mitschnitt des “Apollo”-Gigs von 2012. Die Konzerte sind jeweils als mp3-Download, als 24Bit-Downloads und als 3er-CD-Boxen erhältlich.

Laut dem Anbieter nugs.net wird es nicht bei den bis jetzt erhältlichen Shows bleiben. Jetzt werden alte Show “gesichtet” und aufpoliert. Es sein auch nicht ausgeschlossen, dass auf Bootlegs zurück gegriffen wird, erklärte das Team dem Backstreets-Magazine.

Auf jeden Fall ein Schritt in die richtige Richtung, wenn man als Künstler auch etwas an seinen Mitschnitten verdienen will.

Informationen zu Provisions-Links (*)

* Die mit einen Sternchen gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn Du auf einen dieser Links klickst und dann den Artikel bestellst, bekomme ich eine kleine Provision. Für Dich ändert sich dabei am Preis nichts.

DQo8ZGl2IGNsYXNzPSJjb21tby1pbmhhbHQiPg0KPGRpdiBjbGFzcz0iY29tbW8tYWRsYWJlbCI+V0VSQlVORzwvZGl2Pg0KPHNjcmlwdCBhc3luYyBzcmM9Ii8vcGFnZWFkMi5nb29nbGVzeW5kaWNhdGlvbi5jb20vcGFnZWFkL2pzL2Fkc2J5Z29vZ2xlLmpzIj48L3NjcmlwdD4NCjwhLS0gVGVzdCBpbiBBcnRpY2xlIC0tPg0KPGlucyBjbGFzcz0iYWRzYnlnb29nbGUiDQogICAgIHN0eWxlPSJkaXNwbGF5OmJsb2NrIg0KICAgICBkYXRhLWFkLWNsaWVudD0iY2EtcHViLTc0MDQwMzQ5MTUyOTM2ODkiDQogICAgIGRhdGEtYWQtc2xvdD0iMjIyNDk0ODEzNSINCiAgICAgZGF0YS1hZC1mb3JtYXQ9ImF1dG8iPjwvaW5zPg0KPHNjcmlwdD4NCihhZHNieWdvb2dsZSA9IHdpbmRvdy5hZHNieWdvb2dsZSB8fCBbXSkucHVzaCh7fSk7DQo8L3NjcmlwdD4NCjwvZGl2Pg0KIA==

2 Kommentare

Schreib einen Kommentar

Gib hier Deinen Kommentar ein
Bitte gib hier Deinen Namen ein

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere