Frank Turner hat seine Autobiographie “The Road Beneath My Feet” fast fertig. Und so könnt ihr ein signiertes Exemplar erhalten.

Dass Frank Turner ein aufregendes Leben hinter (und auch noch vor sich) hat, ist unbestritten. Nun hat alles, was bis jetzt passiert ist aufgeschrieben. Das Buch wird via Crowdfunding realisiert, d.h. ihr beteiligt euch an den Kosten und erhaltet dafür ein Exemplar mit, je nach Einsatz, diversen Features. Schon ab 37 Pfund erhaltet ihr, wenn ihr schnell seid, eines von 1.000 signierten Bänden. Weiterhin gibt es ein T-Shirts, limitierte Cover-Arts oder handgeschriebene Memoir-Art-Prints.

Für die Fan-Edition von “The Road Beneath My Feet” sucht Frank Turner auch nach euern Fotos, Stories oder anderen Memorabilia. Wenn ihr mit zum Buch beitragen wollt, schickt euer Material an frankturnerphotos@gmail.com . Wichtig ist, dass eure Bilder nicht kleiner als 1MB sein sollten. Und mt etwas Glück tauchen eure Erinnerungen dann im Buch auf.

Aber zuerst: Pledgt was das Zeug hält … und zwar hier !!!!

Informationen zu Provisions-Links (*)

* Die mit einen Sternchen gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn Du auf einen dieser Links klickst und dann den Artikel bestellst, bekomme ich eine kleine Provision. Für Dich ändert sich dabei am Preis nichts.

DQo8ZGl2IGNsYXNzPSJjb21tby1pbmhhbHQiPg0KPGRpdiBjbGFzcz0iY29tbW8tYWRsYWJlbCI+V0VSQlVORzwvZGl2Pg0KPHNjcmlwdCBhc3luYyBzcmM9Ii8vcGFnZWFkMi5nb29nbGVzeW5kaWNhdGlvbi5jb20vcGFnZWFkL2pzL2Fkc2J5Z29vZ2xlLmpzIj48L3NjcmlwdD4NCjwhLS0gVGVzdCBpbiBBcnRpY2xlIC0tPg0KPGlucyBjbGFzcz0iYWRzYnlnb29nbGUiDQogICAgIHN0eWxlPSJkaXNwbGF5OmJsb2NrIg0KICAgICBkYXRhLWFkLWNsaWVudD0iY2EtcHViLTc0MDQwMzQ5MTUyOTM2ODkiDQogICAgIGRhdGEtYWQtc2xvdD0iMjIyNDk0ODEzNSINCiAgICAgZGF0YS1hZC1mb3JtYXQ9ImF1dG8iPjwvaW5zPg0KPHNjcmlwdD4NCihhZHNieWdvb2dsZSA9IHdpbmRvdy5hZHNieWdvb2dsZSB8fCBbXSkucHVzaCh7fSk7DQo8L3NjcmlwdD4NCjwvZGl2Pg0KIA==

Schreib einen Kommentar

Gib hier Deinen Kommentar ein
Bitte gib hier Deinen Namen ein

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere