Common Music For Common People

Peter Doherty – “Flags Of The Old Regime”

2

Peter Doherty, derzeit macht er ja mehr durch das in diesem Jahr erwartete große Libertines-Comeback und seinen Drogenentzug in Thailand Schlagzeilen, hat einen berührenden Song geschrieben: “Flags Of The Old Regime”.

Der NME schrieb gestern, dass die Verbindung zwischen Amy Winehouse und Pete Doherty immer größer und mehr war als die Klatschblätter oder die durchgeknallten Youtube-Videos. Beide hatten die Gabe, trotz allem Chaos, der sie vereinnahmen, großartige Songs zu schreiben, die direkt aus dem Herzen kamen, Texte, die “sharp as a knife-gash” und dunkel und weich wie die Nacht waren und sind. Und genau diese Verbindung macht “Flags Of The Old Regime” so bewegend.

Pete Doherty schrieb diesen Song kurz nachdem Amy Winehouse’ Tod, seit 2011 geistert er in diversen Versionen durchs Internet und nun wurde er die erste Post-Entzug-Veröffentlichung. Produziert von Stephen Street und mit Drew McConnell von den Babyshambles am Bass, ist es der erste von 10 neuen Songs, die Pete Doherty für sein zweites Solo-Album (was dann wohl, wie das neue Libertines-Album, auch dieses Jahr erscheinen wird) aufgenommen hat.

Man ist geneigt zu denken, dass Künstler, wie Pete Doherty oder Amy Winehouse diese schmerzhaften, wunderbaren. melancholischen Songs nur schreiben können, wenn sie diesen Schmerz und die Tragik auch leben. Aber Pete Doherty beweist hier, dass das Gegenteil der Fall ist.

Ich bin gespannt auf das Album und die nächsten Werke eines der größten Songwriters unserer Zeit.

Offiziell erscheint der Song am 9.März 2015 und alle Einnahmen gehen an die “Amy Winehouse Foundation”, einer Einrichtung, die jungen Menschen die Gefahren von Drogen- und Alkoholmisbrauchs näher bringen will.

Hier gibt es den Song:

Foto: Aurelien Guichard auf Flickr

  1. […] ist erstaunlich grandios. Schon die ersten Tracks starten in bekannter Libertines-Manier. Pete Doherty und Carl Barât wechseln sich beim Gesang (wie auch beim Songwriting) wie gewohnt ab. Und wieder […]

  2. […] “Hamburg Demonstrations” heißt. Auf dem Album wird, neben seinem bereits bekannten Amy Winehouse-Tribut “Flags Of The Old Regime” (welches jetzt “Flags From The Old Regime” heißt), auch […]

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Subscribe to our newsletter
Sign up here to get the latest news, updates and special offers delivered directly to your inbox.
You can unsubscribe at any time

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie diese Webseite nutzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.