Gorillaz – “Humanz” kommt am 28.April 2017

3

Na endlich ist die Katze auch offiziell aus dem Sack: Das neue Gorillaz-Album wird “Humanz” heißen und am 28. April erscheinen. Die Tracklist wurde vor Kurzem ja schon geleakt, trotzdem gibt es noch die ein oder andere Überraschung. Gestern gab es in einer Veröffentlichungswelle schonmal 4 Songs mit, wie immer bei den Gorillaz, großartigen Videos. “Saturnz Barz”mit Popcaan, “Andromeda” mit D.R.A.M, “Ascension” mit Vince Staples und “We Got The Power” mit Savages-Sängerin Jehnny Beth. Bei letzterem kann man bei genauem Hinhören auch Blur-Kollegen Graham Coxon und, jawohl, Noel Gallagher in den Backing-Vocals hören.

Damon Albarn trieb sich gestern bei BBC Radio1 und Radio X herum und gab einige Interviews.

The album kind of came from this dark fantasy. Just imagine, the weirdest, most unpredictable thing that changes everything in the world. How would you feel on that night? Would you go and get drunk? Would you stay at home? Just watch TV? Would you talk to people?

I suppose we were imagining the idea of Donald Trump. It’s not about Donald Trump at all. But it was imagining that in a way. That was our dark fantasy, and unfortunately that became our reality.

“Humanz” wird, wie gesagt, am 28. April, als Standard-CD, Vinyl und digitaler Download sowie als Deluxe-2CD mit 19 Tracks erhältlich sein. Außerdem gibt es eine Deluxe Vinyl Record Box mit weiteren alternativen Versionen aller 14 Albumtracks. Das Super Deluxe Vinyl Box Set des neuen Gorillaz-Albums wird in Form von 14 individuellen Exemplaren unterschiedlich kolorierter 12“ Vinyls präsentiert, die in Sleeves mit individuellen Artworks erscheinen. Jedes Vinylexemplar enthält einen Albumtrack, ergänzt um eine exklusive alternative Version. Die Box enthält außerdem ein 54-seitiges Hardcover-Buch mit Stoffeinband, Folienprägung und einem exklusiven Gorillaz-Artwork von Jamie Hewlett plus einer Download-Card, eingefasst von einem maßgefertigten 12″ Vinyl-Case.

Gorillaz – “Humanz” – Tracklist

1. Ascension feat. Vince Staples
2. Strobelite feat. Peven Everett
3. Saturnz Barz feat. Popcaan
4. Momentz feat. De La Soul
5. Submission feat. Danny Brown & Kelela
6. Charger feat. Grace Jones
7. Andromeda feat. D.R.A.M.
8. Busted and Blue
9.  Carnival feat. Anthony Hamilton
10. Let Me Out feat. Mavis Staples & Pusha T
11. Sex Murder Party feat. Jamie Principle & Zebra Katz
12. She’s My Collar feat. Kali Uchis
13. Hallelujah Money feat. Benjamin Clementine
14. We Got The Power feat. Jehnny Beth

Bonusmaterial auf der Deluxe:

15. The Apprentice feat. Rag’n’ Bone Man, Zebra Katz & RAY BLK
16. Halfway To The Halfway House feat. Peven Everett
17. Out Of Body feat. Kilo Kish, Zebra Katz & Imani Vonshà
18. Ticker Tape feat. Carly Simon & Kali Uchis
19. Circle Of Friendz feat. Brandon Markell Holmes

Das Video zu “Saturnz Barz (Soirit House)” feat. Popcaan gibt es übrigens auch als 360 Grad-Video:

Und für ganz kurzentschlossene: Heute Abend werden Damon Albarn und Co das neue Album live in einer kleinen Location in London präsentieren. Tickets bekam man über eine Verlosung, wenn man das neue Album über die Webseite der Gorillaz vorbestellt. Die Verlosung ist leider schon vorbei, aber es gibt mit jeder Vorbestellung weitere Chancen auf Tickets zu zukünftigen Headliner-Shows der Gorillaz. Oder ihr bestellt “Humanz” hier bei amazon vor.

Außer ihrem “Demon Dayz”-Festival, welches am 10.6.2017 im Dreamland Amusement Park in Margate, England stattfindet, und schon sehr lange ausverkauft ist, gibt es allerdings noch keine News bezüglich Live-Auftritten der Band. Sobald sich da etwas tut, erfahrt ihr es hier.

Und hier nun die restlichen neuen Songs:

Das könnte dir auch gefallen Mehr vom Autor

3 Kommentare

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie diese Webseite nutzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.