Wie Blur gerade auf ihrer Facebook-Seite bekannt gegeben haben, spielen sie auf der diesjährigren Abschlusszeremonie für die Olympiade am 12. August 2012 im Hyde Park in London.

Unterstützt werden die Brit-Popper dort übrigens von The Specials und New Order.

Heute Abend sind Blur bei den Brit-Awards für den „Outstanding Contribution to Music award“ nominiert und treten bei der Show auch auf. Am vergangenen Wochenende traten Damon Albarn und Graham Coxon beim War-Child-Benefiz-Konzert auf und spielten u.a. den neuen Blur-Song „Under the Westway“. Nachfolgend ein paar Videos vom Gig.

https://www.youtube.com/watch?v=9WPKXPgMkbc

https://www.youtube.com/watch?v=14DtWnp1eGE

https://www.youtube.com/watch?v=MDTbfscPams

Informationen zu Provisions-Links (*)

* Die mit einem Sternchen gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn Du auf einen dieser Links klickst und dann den Artikel bestellst, bekomme ich eine kleine Provision. Für Dich ändert sich dabei am Preis nichts.

1 KOMMENTAR

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here