Lollapalooza-Festival Berlin: Das Line-Up steht fest

1

Das Lollapalooza-Festival, welches im September in Berlin statt findet, hat nun endlich sein Line-Up bekannt gegeben. Unter anderem dabei: The Libertines !!!!!

Das wurde aber auch höchste Zeit. Eigentlich sollte es ja schon im Januar erste Line-Up-Bestätigungen geben. Das zog sich dann bis jetzt. Heute haben die Macher des Lollapalooza-Festivals nun endlich, endlich, endlich ein paar Namen gedroppt:

Bastille, Beatsteaks, Belle & Sebastian, Chvrches, Clean Bandit, Crystal Fighters, Dada Life, Digitalism, Dog Blood (Skrillex & Boys Noize), Everything Everything, Fatboy Slim, Felix Jaehn, Ffs (Franz Ferdinand & Sparks), Glass Animals, Hot Chip, James Bay, Klangkarussell (DJ-Set), Kygo, Little Dragon, Macklemore & Ryan Lewis, Martin Garrix, Mighty Oaks, Ms Mr, My Morning Jacket, Parov Stelar, Pond, Razz, Robin Schulz, Run The Jewels, Sam Smith, Seeed, Tame Impala, The Libertines, Wolf Alice

werden das Lollapalooza-Festival, welches vom 12.-13. September 2015 auf dem ehemaligen Flughafen Tempelhof statt findet, rocken.

Es bleibt abzuwarten, ob der Ticketverkauf nun, nach Bekanntgabe des Line-Ups anzieht. Bis jetzt lief es ja gefühlt eher schlecht, da sich die Veranstalter so lange zierten, irgendwelche Line-Up-News bekannt zu geben. Es gibt eben nur wenige Festivals, die ohne Bekanntwerden der Headliner sofort ausverkauft sind. Berlin ist eben nicht Glastonbury :-)

Zwei-Tages-Tickets für das Lollapalooza-Festival in Berlin gibt es für 119€ u.a. hier.

Das könnte dir auch gefallen Mehr vom Autor

1 Kommentar

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie diese Webseite nutzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.