Fraser A Gorman ist zur Zeit ja mit der großen Courtney Barnett auf Tour, hat sein erstes Video zu “Broken Hands” veröffentlicht.

CjxkaXYgY2xhc3M9ImNvbW1vLWluaGFsdCI+CjxkaXYgY2xhc3M9ImNvbW1vLWFkbGFiZWwiPldFUkJVTkc8L2Rpdj4KPHNjcmlwdCBhc3luYyBzcmM9Ii8vcGFnZWFkMi5nb29nbGVzeW5kaWNhdGlvbi5jb20vcGFnZWFkL2pzL2Fkc2J5Z29vZ2xlLmpzIj48L3NjcmlwdD4KPCEtLSBUZXN0IGluIEFydGljbGUgLS0+CjxpbnMgY2xhc3M9ImFkc2J5Z29vZ2xlIgogICAgIHN0eWxlPSJkaXNwbGF5OmJsb2NrIgogICAgIGRhdGEtYWQtY2xpZW50PSJjYS1wdWItNzQwNDAzNDkxNTI5MzY4OSIKICAgICBkYXRhLWFkLXNsb3Q9IjIyMjQ5NDgxMzUiCiAgICAgZGF0YS1hZC1mb3JtYXQ9ImF1dG8iPjwvaW5zPgo8c2NyaXB0PgooYWRzYnlnb29nbGUgPSB3aW5kb3cuYWRzYnlnb29nbGUgfHwgW10pLnB1c2goe30pOwo8L3NjcmlwdD4KPC9kaXY+CiA=

Fraser A Gorman ist Australiens neue Folk-Hoffnung. Aus dem Künstler- und Labelkollektiv Milk! Records um Courtney Barnett herausgewachsen, präsentiert sich Fraser A Gorman ganz in der Tradition amerikanischer Folk-Singer: mit eingängigen Melodien und zum Teil zynischen, aber bittersüßen Texten. Er klingt ein wenig wie der junge Bob Dylan (und sieht auch so aus :-) ). Zu seinen Fans zählen Mark Lanegan, First Aid Kid und Simone Felice.

Nun ist das Video zum ersten neuen Stück aus seinem im Sommer erscheinenden Debüt-Album da:

Wer Faser A Gorman live erleben will kann das am 12.04.2015 in Berlin im Heimathafen Neukölln tun und bekommt Courtney Barnett noch dazu.

[soundcloud url=”https://api.soundcloud.com/users/2989368″ params=”auto_play=false&hide_related=false&show_comments=true&show_user=true&show_reposts=false&visual=true” width=”100%” height=”450″ iframe=”true” /]

Informationen zu Provisions-Links (*)

* Die mit einen Sternchen gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn Du auf einen dieser Links klickst und dann den Artikel bestellst, bekomme ich eine kleine Provision. Für Dich ändert sich dabei am Preis nichts.

3 Kommentare

Schreib einen Kommentar

Gib hier Deinen Kommentar ein

Ich akzeptiere

Bitte gib hier Deinen Namen ein