Podcast-Tipp: “Distraction Pieces” von Scroobius Pip

Distraction Pieces Podcast
0

Der “Distraction Pieces”-Podcast läuft gerade in meinem Podcatcher auf Dauer-Rotation. Scroobius Pip macht seinen Job äußerst gut. Und seine Gäste haben durchaus spannende Geschichten zu erzählen.

Scroobius Pip ist Jahrgang 1981 und Spoken Word / HipHop-Artist aus Essex. Erste Erfolge feierte er als Teil des Hip-Hop-Duos “Dan le Sac Vs Scroobius Pip”. Mittlerweile hat er eine wöchentliche Radio-Show beim britischen XFM und setzt sich ausserdem jede Woche mit seinen Kumpels im “Distraction Pieces”-Podcast zusammen um über Gott und die Welt und Politik zu reden.

Zu den eben erwähnten Kumpels gehören unter anderem Russel Brand, Kate Tempest, Mike Skinner, Frank Turner oder Billy Bragg.

Diese Woche schlugen mit den Folgen 21 und 22 gleich zwei Ausgaben des Podcasts mit hochkarätigen Gästen auf. Mit Frank Turner sprach Pip über das Leben auf Tour, über den großen Wembley-Auftritt, über Festivals und vieles mehr. Mit Billy Bragg über Politik, Aktionismus, über die Wahl in England und auch übers Älterwerden. Ausserdem erzählt Billy Bragg kurz die Story vom Leftfield beim Glastonbury-Festival.

Und genau wie nach einem Billy Bragg-Gig im Leftfield geht es einem nach dem Hören der Folge: man möchte raus gehen und die Welt ein klein wenig besser machen.

Geht mal rüber und hört euch die Sachen an – ganz großartige Sendung !!!

Great job, Pip !!!

 

Das könnte dir auch gefallen Mehr vom Autor

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie diese Webseite nutzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.