Common Music For Common People

“Off with their Heads” – Neues von The King Blues

2

The King Blues are back. Ihre neue Platte “Off with their Heads” liegt nun vor – und klingt als wäre die Band nie weg gewesen.

“Guess who’s back and pissed off again” – so startet der Titel-Track des neuen Albums “Off with their Heads” von The King Blues. Ende letzten Jahres wurde die Reunion bekannt gegeben (nachdem sich die Band 2012 getrennt hat)) zur Zeit ist die Band um ITCH mit Enter Shikari in UK unterwegs und nun gibt es mit “Off with their Heads” die mittlerweile 5. Studioplatte der Briten.

Ob sich ITCH und The King Blues auch nach Deutschland verirren werden, steht leider noch in dn Sternen. Wir halten euch aber diesbezüglich auf dem Laufenden.

  1. […] in diesem Jahr Billy Bragg wieder sein Leftfield öffnen und es würde mich nicht wundern, wenn The King Blues dort auftreten werden. Ausserdem wird auch Beans on Toast wieder mit großer Wahrscheinlichkeit […]

  2. […] abseits des Headliner-Getummels: Art Garfunkel wird zum Beispiel auf der Acoustic-Stage spielen. The King Blues im Leftfield sollte man sich ebenso antun, wie Billy Bragg’s Radical Round-Ups mit Acts wie […]

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie diese Webseite nutzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.